Trennlinie

Bücher - Der UNO-Einsatz in Somalia

Trennlinie
Der UNO-Einsatz in Somalia

Einleitung

1.4. Arbeitsmaterialien

Als Quellen dienten, vor allem für das zweite und dritte Kapitel, Fachbücher, aber auch Fachzeitschriften- und Aufsätze. Für die Darstellung des Konfliktverlaufs und den UNO-Einsatz in Somalia wurden vornehmlich Zeitungsartikel, UNO-Dokumente und einige wenige Fachbücher verwendet. Ergänzt werden diese Quellen durch Interviews mit somalischen Ex-Funktionsträgern und Journalisten sowie Fernsehberichte der ARD und des ZDF.

Um die somalischen Clanstrukturen bildlich darzustellen, ist im Anhang eine genealogische Karte der Somalis zu finden.10 Mit dem Verständnis dieser Clanstruktur, die das Fundament der somalischen Gesellschaft bildet, ist der Konfliktverlauf und die damit verbundenen Reibungspunkte zwischen der UNO und den somalischen Clans besser zu verstehen.

« zurück zum dritten Teil

» zurück zur Übersicht

10 Die Karte beruht auf folgenden Quellen: Lewis, Ioan M.: Somalia (Länderstudie zum Tribalismus), S.422. Roble, Abdirahman: Interview vom 7.5.1995. Sheikh, Abdirizak: Somalia im Spannungsfeld zwischen Clanstruktur, Demokratie und Sozialismus, S.16-23. Labahn, Thomas: Somalia, S.135.


© Copyright 2018 m.w. Verlag GmbH